Über den Osterlauf Neuss

„Der Osterlauf Neuss ist ein Laufevent für die ganze Familie und eine optimale Gelegenheit läuferisch und fit aus dem Winter zu starten.“

Simon Kohler, Geschäftsführer ID4Sports

Hasen. Laufen. Zusammen.
Das Osterfamilienfest ist zurück.

Unter dem Motto „Wissen, wo der Hase läuft“ feiert der Osterlauf Neuss am 30. März 2024 seine Rückkehr.

WAS ist der Osterlauf überhaupt? Ganz einfach: Der Osterlauf, erstmals durchgeführt in 2018 mit über 600 Teilnehmern, ist ein Laufevent für die ganze Familie und eine optimale Gelegenheit läuferisch & fit aus dem Winter zu starten.

WIE?Mit zwei bestenlistenfähigen Strecken (5 km, 10 km) für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis – dazu Bambinilauf (400 m) sowie Kinder- und Schülerlauf (1,6 km) für die kleineren Hasen.

WO und WANN? Die Läufe finden vor attraktiver Kulisse im Rhein-Park Neuss statt. Der Startschuss für die 3. Auflage fällt am 30. März um 10:30 Uhr.

WOMIT? Ein begleitendes Programm auf der Eventfläche um den Start-/Zielbereich sorgt für eine familiäre und sportliche Atmosphäre für alle Beteiligten und insbesondere für die Kids.

Ein Blick zurück

Entwicklung und Historie

2018 | 667 Teilnehmer
2019 | 600 Teilnehmer
2024 | Restart als Event

Team und Organisation

Simon Kohler

Initiator, Organisation, Agenturinhaber ID4Sports

Markus Zellner

Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Strecke

Stefan Pahmeier

Technik, Organisation

Martina Deuß

Organisation, An- und Nachmeldungen, Startnummernausgabe

Roger Hoeger

Veranstaltungstechnik Metronome Veranstaltungstechnik GmbH

Impressionen aus den Vorjahren